Fischart:
Hecht
Länge:
100 cm
Gewicht:
5850 g
Datum:
24.09.2021
Uhrzeit:
14:00
Gewässer:
Baggersee Schlierferheide
Köder:
Köderfisch
Fänger:
Hans-Georg Schöls

Ich konnte in den letzten gut 14 Tagen vier schöne Hechte von 77 cm (3500 Gr.), 81 cm (4000 Gr.), 91 cm (5100 Gr.) und 100 cm fangen. Die ersten drei esox lucius gingen mir in der Altmühl an den Haken. Letzter und größter Räuber (genau 1 Meter, 5850 Gramm) war der abgebildete Hecht aus dem Baggersee Schlierferheide, der fulminant kämpfte. Köder war eine geschleppte Rotfeder von fast 20 cm Länge, die der hungrige Hecht in Kürze bis in den Schlund inhalierte. Zuvor war mir noch ein ca. 65 cm langer Hecht „kurz vor dem Kescher abgekommen“.
Mit der Veröffentlichung dieses kurzen Berichtes möchte ich hauptsächlich die Mitglieder dazu animieren, auch einmal ihr Glück in diesem noch neuen Gewässer (BSH) zu versuchen, auch wenn sie, genau wie ich, über kein Boot zum Fischen verfügen. Auch vom Ufer aus ist man nicht chancenlos!

Gruß und Petri,

Hans-Georg Schöls

Menü