letzte Änderung:

21.05.2018

Email

w.daehne@fv-nm.de

Willkommen auf der Homepage des

gegr. 1905

Berliner-Ring-Hecht mit Rekordmaß

Am 04.08.11 gegen 21.30 Uhr konnte Hans-Georg Schöls auf ein geschlepptes Rotauge einen schönen Hecht im LDM-Kanal beim „Berliner Ring“ fangen.

Der nur 103,5 cm lange, aber sehr dicke Hecht brachte das für einen „Sommer-Hecht“ erstaunliche Gewicht von knapp 18 Pfund auf die Waage.

Als sich esox lucius in der Dämmerung mit einem riesigen Schwall das ca.12 cm lange Rotauge bis tief in den Schlund einverleibte, dachte unser Mitglied zunächst an einen kleineren Waller. Als sich der Fisch nach zwei mächtigen Fluchten aber in voller Länge aus dem Wasser katapultierte, war dem erfahrenen Fischer klar, was er an der Angel hatte. Nach erfolgreicher Landung freute sich mit dem glücklichen Fänger auch ein Angelkollege, der ca. 30 m entfernt „bei der Eiche“ auf Aal fischte.

Eine Woche später fing Hans-Georg an der Altmühl noch so einen “Kracher” (siehe hier !)