letzte Änderung:

21.06. 2017

Email

w.daehne@fv-nm.de

Willkommen auf der Homepage des

Grundsätze der Fischzubereitung

Das ”3-S-System”

1. Säubern

Den ausgenommenen Fisch, bzw. das Filet unter fließen- dem Wasser gründlich spülen und vorsichtig abtrocknen; Fische, die “blau” zubereitet werden sollen, nur abtropfen lassen, Hautschleimschicht nicht verletzen.

2. Säuern:

Mit Zitronensaft / Essig be- träufeln (verringert Fischge- ruch und verbessert den Ge- schmack); zugedeckt ca.  10 Minuten einwirken lassen.

3. Salzen:

Erst kurz vor der Zubereitung von innen und außen salzen, gegrillten Fisch erst nach dem Garen, sonst trocknet das Fischfleisch aus.

zu weiteren Zubereitungsgrundsätzen